Square Enix und TBS haben angekündigt, dass der Spin-off-Manga „After-School Hanako-kun“ von Iro Aida als Kurzfernsehanime adaptiert wird. Der Anime wird am 12. Oktober auf TBS Premiere haben und gleichzeitig um 14:00 Uhr ET von Crunchyroll in verschiedenen Regionen gestreamt worden. Der Anime wird mit der gleichen Besetzung wie der Anime Toilet-Bound Hanako-kun sein. Masaki Kitamura führt Regie bei Lerche und Studio Hibari, während Kazuma Nagatomo die Serienskripts verantwortet. Aya Higami ist Charakterdesigner und leitender Animationsregisseur und Hiroshi Takaki komponiert die Musik. Yen Press hat den Spin-off-Manga auf Englisch veröffentlicht. Die Geschichte dreht sich um die entspannten Nachmittage der Charaktere aus Toilet-Bound Hanako-kun. Aida startete den Manga im Februar 2018 und beendete ihn im Oktober 2021. Die offizielle Website des Anime Toilet-Bound Hanako-kun hat bekannt gegeben, dass das Anime-Projekt „neu startet“. Der Anime startete im Januar 2020 in Japan und hatte 12 Episoden. Yen Press veröffentlicht den Manga Toilet-Bound Hanako-kun digital, der sich um Hanako-san, einem Jungen in der Mädchentoilette, dreht, der Wünsche erfüllt. Aida startete den Manga 2014 und im August 2023 wurde der 18. Band veröffentlicht.

Überblick

Square Enix und TBS haben angekündigt, dass der Mangableger des After-School Hanako-kun Manga von Iro Aida in einen kurzen Anime adaptiert wird. Die Anime-Serie wird am 12. Oktober auf TBS ihre Premiere haben und Crunchyroll wird sie am selben Tag um 14:00 Uhr ET in verschiedenen Regionen streamen. Die Geschichte dreht sich um die entspannten Nachmittage der Charaktere aus Toilet-Bound Hanako-kun.

Produktionsdetails

Der Anime wird mit der Originalbesetzung des Toilet-Bound Hanako-kun Anime besetzt sein. Masaki Kitamura führt die Regie beim Anime, der von Lerche und Studio Hibari produziert wird. Kazuma Nagatomo ist für das Drehbuch verantwortlich. Aya Higami ist der Charakterdesigner und Chefanimationsregisseur und Hiroshi Takaki wird die Musik komponieren.

Englische Veröffentlichung

Yen Press hat den Mangableger auf Englisch veröffentlicht. Dadurch können auch englischsprachige Zuschauer die Serie genießen, noch bevor die Anime-Adaption läuft.

Der Toilet-Bound Hanako-kun Anime

Die offizielle Website des Toilet-Bound Hanako-kun Anime gab bekannt, dass das Anime-Projekt „neu gestartet“ wird. Der Anime hatte seine Premiere in Japan im Januar 2020 und umfasste 12 Episoden. Die Serie erhielt positive Kritiken für ihre einzigartige Handlung und fesselnden Charaktere.

Der Toilet-Bound Hanako-kun Manga

Der Toilet-Bound Hanako-kun Manga, der von Iro Aida erstellt wurde, dreht sich um Hanako-san, einen Jungen in der Mädchentoilette, der Wünsche erfüllt. Der Manga startete im Jahr 2014 und der 18. Band wurde im August 2023 veröffentlicht. Yen Press veröffentlicht den Manga digital und macht ihn so für Fans auf der ganzen Welt zugänglich.

Charakterentwicklung

Der Manga erkundet die Entwicklung von Charakteren wie Hanako-san und ihre Interaktionen mit anderen Schülern in der Schule. Er geht auf ihre Hintergrundgeschichten ein und gibt Einblicke in ihre Motivationen und Wünsche.

Fesselnde Handlungsstränge

Der Manga bietet fesselnde Handlungsstränge, die mit Mystery, übernatürlichen Elementen und unerwarteten Wendungen gefüllt sind. Die Leser werden in die Welt der Charaktere und ihre Abenteuer hineingezogen.

Künstlerischer Stil

Die Artwork von Iro Aida im Manga ist visuell ansprechend, mit einzigartigen Charakterdesigns und detailreichen Hintergründen. Die Illustrationen helfen dabei, die Geschichte und die Charaktere zum Leben zu erwecken.

Vorfreude auf den After-School Hanako-kun Anime

Mit der Ankündigung der Anime-Adaption von After-School Hanako-kun freuen sich Fans des originalen Mangas und des Toilet-Bound Hanako-kun Anime bereits auf die Veröffentlichung. Der Ableger verspricht eine frische Perspektive auf die Charaktere und ihr Leben außerhalb der Schulstunden.

Kontinuität mit dem Original-Anime

Indem die Originalbesetzung des Toilet-Bound Hanako-kun Anime übernommen wird, gewährleistet der After-School Hanako-kun Ableger Kontinuität und Vertrautheit für die Fans. Sie können dieselbe hochwertige Synchronisation und Charakterisierung erwarten, die sie schon bei der Originalserie genossen haben.

Neue Handlungsstränge und Entwicklungen

Der Fokus des Ablegers auf die Nachmittage der Charaktere eröffnet neue Handlungsstränge und Entwicklungen. Es bietet die Möglichkeit, tiefer in die Beziehungen und das persönliche Wachstum der Charaktere einzutauchen.

Verfügbarkeit beim Streaming

Durch die Partnerschaft mit Crunchyroll können Fans in verschiedenen Regionen den After-School Hanako-kun Anime zur gleichen Zeit sehen. Dadurch entsteht eine globale Community von Fans, die den Ableger gemeinsam erleben können.



Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb

Back to Top