Am Aniplex Online Fest 2023 wurden neue Informationen zur kommenden Anime-Serie „Butareba: The Story of a Man Turned into a Pig“ enthüllt. Dazu gehören weitere Synchronsprecher, ein Schlüsselbild, ein Promotionsvideo, die Interpreten des Eröffnungs- und des Abspannlieds sowie das Premiere-Datum am 7. Oktober 2023.

Die neue Sprecherin Mamiko Noto wird die Figur Brace vertonen. Das Eröffnungslied mit dem Titel „Watashi ga Warau Riyū wa“ (Der Grund, warum ich lache) wird von ASCA gesungen, während das Abspannlied namens „Hitori Janai yo“ (Ich bin nicht allein) von Myuk performt wird.

Der Anime wird ab dem 7. Oktober 2023 ausgestrahlt und auf Tokyo MX, Tochigi TV, Gunma TV und BS11 gezeigt. Später wird er auch auf YTV, CBC TV und AT-X zu sehen sein.

Regie führt Masayuki Takahashi, der zuvor als stellvertretender Regisseur bei „Higehiro“ und „Reborn as a Vending Machine, I Now Wander the Dungeon“ gearbeitet hat. Das Drehbuch stammt von Deko Akao, und das Charakterdesign wurde von Susumu Watanabe erstellt. Für die Musik sind Kenichiro Suehiro und MAYUKO verantwortlich.

„Butareba: The Story of a Man Turned into a Pig“ basiert auf Takuma Sakais Romanreihe „Heat the Pig Liver“. Die Geschichte handelt von einem gewöhnlichen Otaku, der nach dem Verzehr roher Schweineleber das Bewusstsein verliert und in einer Fantasy-Welt als Schwein wiedergeboren wird. Dort begibt er sich zusammen mit einem Mädchen namens Jess, das Gedanken lesen kann, auf ein Abenteuer.

Takuma Sakai gewann mit dieser Romanreihe den Goldpreis beim 26. Dengeki Novel Prize im Jahr 2019. Die Romane werden vom Verlag Kadokawa’s Dengeki Bunko veröffentlicht. Zudem gibt es eine laufende Manga-Adaption von Minami, die im August 2020 in Kadokawas Dengeki Maoh Magazin gestartet wurde.

Hinweis: Kadokawa World Entertainment (KWE), eine Tochtergesellschaft der Kadokawa Corporation, ist Mehrheitseigentümer von Anime News Network.

Neue Besetzung und Theme Songs

Das Aniplex Online Fest 2023 hat aufregende Neuigkeiten über die mit Spannung erwartete Anime-Serie „Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ enthüllt. Zu den Ankündigungen gehören zusätzliche Besetzungsmitglieder, die Veröffentlichung eines Schlüsselbilds und eines Werbevideos, die Interpreten der Theme Songs und das offizielle Premieredatum.

Das neue Cast-Mitglied ist Mamiko Noto, die die Rolle von Brace verkörpern wird. Brace wird erwartet, eine weitere Ebene von Tiefe und Intrigen in die Geschichte zu bringen.

Der Eröffnungssong mit dem Titel „Watashi ga Warau Riyū wa“ (Der Grund, warum ich lache), wird von ASCA, einem hochgelobten Musikartisten, der für seine fesselnden und melodischen Kompositionen bekannt ist, gesungen. Der Abschlusssong mit dem Titel „Hitori Janai yo“ (Ich bin nicht allein) wird von Myuk interpretiert, der eine bewegende Performance verspricht, die mit den emotionalen Aspekten der Serie in Resonanz steht.

Premieredatum und Übertragungsdetails

„Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ wird am 7. Oktober 2023 ihre mit Spannung erwartete Premiere feiern. Fans können ihren Kalender markieren und sich auf ein fesselndes und eindringliches Seherlebnis vorbereiten.

Die Serie wird auf Tokyo MX, Tochigi TV, Gunma TV und BS11 ausgestrahlt. Nach der Erstausstrahlung wird sie auch auf YTV, CBC TV und AT-X gezeigt, um sicherzustellen, dass Zuschauer aus verschiedenen Regionen Zugang zur bezaubernden Erzählung der Geschichte haben.

Produktionsteam

Der Regisseur von „Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ ist Masayuki Takahashi, ein talentierter Profi der Branche, der zuvor als Regieassistent an beliebten Serien wie „Higehiro“ und „Wiedergeboren als Verkaufsautomat, wandere ich nun durch das Dungeon“ gearbeitet hat. Mit seiner umfangreichen Erfahrung und seinem Regiegeschick wird Takahashi diese einzigartige Geschichte auf fesselnde und visuell beeindruckende Weise zum Leben erwecken.

Deko Akao überwacht das Drehbuch der Serie und sorgt dafür, dass die Erzählung der Originalvorlage treu bleibt und gleichzeitig Tiefe und Nuancen in die Charaktere und ihre Entwicklung einbringt. Die Charakterdesigns für den Anime stammen von Susumu Watanabe, dessen künstlerische Vision jedem Charakter ein unverwechselbares und unvergessliches Aussehen verleihen wird.

Kenichiro Suehiro und MAYUKO sind verantwortlich für die Komposition der Musik für „Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“. Das Duo ist bekannt für die Fähigkeit, mitreißende und eindrucksvolle Soundtracks zu kreieren und wird zweifellos das Seherlebnis verbessern, indem es die Essenz der Geschichte und ihren emotionalen Kern durch Musik einfängt.

Herkunft und Adaption

„Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ basiert auf der Light-Novel-Serie „Heat the Pig Liver“ von Takuma Sakai. Die Romanreihe gewann 2019 den Goldpreis beim 26. Dengeki Novel Prize und etablierte Sakai als vielversprechenden und talentierten Autor.

Kadokawas Dengeki Bunko Verlag ist verantwortlich für die Veröffentlichung der „Heat the Pig Liver“-Romane, die es Fans leicht machen, in die fesselnde Welt der Geschichte einzutauchen.

Zusätzlich zur Romanreihe hat „Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ auch eine laufende Manga-Adaption von Minami. Die Veröffentlichung des Mangas begann im August 2020 im Kadokawas Dengeki Maoh-Magazin und ermöglicht es den Fans, die Geschichte durch ein alternatives visuelles Medium zu erkunden.

Fazit

Mit den aufregenden Enthüllungen beim Aniplex Online Fest 2023 wächst die Vorfreude auf „Butareba: Die Geschichte eines Mannes, der zu einem Schwein wurde“ weiter. Von einer herausragenden Besetzung bis hin zu talentierten Fachleuten hinter den Kulissen verspricht der Anime ein faszinierendes und mitreißendes Erlebnis für die Zuschauer. Das Premieredatum am 7. Oktober 2023 markiert den Beginn eines neuen Abenteuers für die Fans, die die Möglichkeit haben werden, die Geschichte auf verschiedenen Übertragungsplattformen zu verfolgen. Ob durch die Originalromane, die Manga-Adaption oder die bevorstehende Anime-Serie, Fans können in die fesselnde Welt eintauchen, die von Takuma Sakai erschaffen wurde, und die Geschichte der außergewöhnlichen Reise eines Mannes als Schwein in einer Fantasiewelt entdecken.



Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb

Back to Top